Bayerischer Localbahn Verein e.V.
 
Localbahnmuseum Bayerisch Eisenstein

18. Mai 2023: Vatertagssonderzug an den Chiemsee - Mit E69 05 von München nach Prien am Chiemsee

Die historische E69 05 aus dem Jahr 1930 fährt an diesem Tag mit ihrem Sonderzug von München Ost über Holzkirchen, die Mangfalltalbahn und Rosenheim nach Prien am Chiemsee und ermöglicht dort einen mehrstündigen Aufenthalt. 

In Prien gelangen Sie stilecht vom historischen Zug mit der dampfbetriebenen Chiemsee-Bahn zum Schiffsanleger und können dort eine Fahrt über den größten See Bayerns, zum Beispiel zum Schloss Herrenchiemsee genießen. Aber auch ein Spaziergang am Seeufeer mit Ausblick auf die malerischen Chiemgauer Berge lohnt sich sehr und lässt sich gut mit der gemütlichen Einkehr in einem der zahlreichen Biergärten abrunden. Karten für die Chiemseebahn und Chiemseeschiffahrt erhalten Sie auch über unseren Vorverkauf.

Am Abend bringt Sie der historische Sonderzug wieder zurück zu den Ausgangsbahnhöfen. Während der Fahrt sind Getränke erhältlich. Für die Aufbewahrung von Kinderwagen wird ein separater Wagen mitgeführt.

Hier können Sie alle Informationen zusammengefasst als Pdf herunterladen: Plakat_Vatertagssonderzug_Chiemsee.pdf

© Umlauft

Geplante Fahrzeiten:
München Ost:
Holzkirchen:
Rosenheim:
Prien am Chiemsee:


ab 09.00 Uhr
ab 09.45 Uhr
ab 11.00 Uhr
an 11.30 Uhr


Prien am Chiemsee:
Rosenheim:
Holzkirchen:
München Ost:


ab 16.25 Uhr
ab 17.05 Uhr
ab 18.40 Uhr
an 19.20 Uhr

Fahrpreise:
Erwachsener:
Kind (6-14 Jahre):
Familie:

München-Prien u. zurück
45,00€
25,00€
119,00€

Holzkirchen-Prien u. zurück
35,00€
20,00€
99,00€

Bitte beachten Sie, dass der Sonderzug nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl verkehrt, eine Anmeldung ist also nötig.

>>> Hier können Sie Fahrkarten und Sitzplätze reservieren <<<

© Chiemsee Alpenland Tourismus

© Bolduan

© Prien Tourismus