Veranstaltungen
Charterfahrten


Aus der Werkstatt
Aktuelles


Fuhrpark
Archiv


Über den Verein
Kontakt


Aktuelles

Aktuelle Meldungen vom BLV 

Informationen zu den Arbeiten in unserer Werkstatt, dem Bw Landshut, erhalten Sie unter "Aus der Werkstatt".



07.07.2024 Sonderzug zum Kloster Weltenburg

Am 07.07.2024 führte es den Localbahnzug mit der E69 05 und drei Donnerbüchsen von Landshut über Regensburg und die Donautalbahn nach Saal an der Donau. In Saal wurden die Fahrgäste zum Schiffsanleger in Kelheim gebracht, von wo aus das Schiff zum Kloster Weltenburg in See stach. 

Nach einigen Stunden Aufenthalt ging es mit Schiff und Bus wieder zurück nach Saal, wo die E69 bereits wartete und sich am frühen Abend mit dem Zug wieder auf den Rückweg nach Landshut machte. Eine lange Pause wird Lok und Wagen nicht gegönnt - am 21. Juli geht es für den Zug von München nach Augsburg.

Wir danken allen Fahrgästen für die Mitfahrt und freuen uns auf die weiteren Fahrten in diesem Jahr.

PSX_20240712_192519
IMG_0830
E6905_Saal_B_Sepp

Fotos: © B. Sepp, J. Bolduan



19./20.05.2024 Großer Andrang bei den Münchner Isarbrückenfahrten

Wie in jedem Jahr fanden am Pfingstwochenende wieder die Brückenfahrten Rund um München statt. Zum Einsatz kam neben der E69 05 in diesem Jahr die 139 177.

Bei sonnigem Wetter nutzten am Wochenende über 1500 Fahrgäste die Möglichkeit zur Mitfahrt im historischen Zug, der dadurch vollständig ausgebucht war.

Wir danken allen Fahrgästen für die Mitfahrt und würden uns freuen, Sie auch bei unseren anderen Fahrten wieder begrüßen zu dürfen. Ein weiterer Dank gilt der Firma Lokomotion die stete Unterstützung unserer Brückenfahrten sowie natürlich unserem ehrenamtlichen Personal.

IMG_8387
IMG_8376
IMG_8324
IMG_8221
IMG_8408
IMG_8279



09. Mai 2024: Erfolgreicher Fahrten-Auftakt für 2024 mit dem Chiemsee-Express

Mit dem Vatertagssonderzug an den Chiemsee startete am 09. Mai die diesjährige Fahrtensaison für den Bayerischen Localbahn Verein e.V.. Mit der inzwischen 94 Jahre alten E69 05 und der historischen Wagengarnitur ging es von München über Holzkirchen und die Mangfalltalbahn an die Ufer des größten Sees in Bayern. 

Bei noch wechselhaftem Wetter fuhr der Zug von München durch das Mangfalltal, bis sich ab Rosenheim auf der Zielgeraden endlich die Sonne zeigte. Der Nachmittag in Prien bot dann tolles Frühlingswetter, bevor es am frühen Abend, ebenfalls bei Sonnenschein, wieder auf den Heimweg in Richtung München ging. 

Wir danken allen Fahrgästen für die Mitfahrt in unserem historischen Zug und freuen und auf viele weitere schöne Fahrten in diesem Jahr! 

IMG_7453-Verbessert-RR
IMG_7480
IMG_7538-Verbessert-RR
IMG_7777
IMG_7846
IMG_7888



27. April 2024: Vorbereitungen für die historischen Sonderfahrten laufen auf Hochtouren

Wie jedes Jahr wird im Frühjahr der historische Zug auf die anstehenden Sonderzugfahrten vorbereitet. Neben dem Abschluss des Hauptuntersuchung am Personenwagen BLV 1 wurden auch die übrigen Wagen gefristet und überprüft. Zum Schluss gab es noch eine Innen- sowie Außenreinigung der Fahrzeuge, sodass sich unsere Fahrgäste nun auf die Mitfahrt in frisch gereinigten Wagen freuen können. 

Auch die E69 05 wurde auf die Fahrten vorbereitet. Alle Lager- und Schmierstellen wurden noch mit frischem Öl bzw. Fett versorgt, zudem gab es auch für die inzwischen 94 Jahre Lokomotive eine Frühjahreswäsche. 

Alle Fahrzeuge sind nun bereit für die anstehenden Fahrten. Wir freuen uns auf zahlreiche Fahrgäste. Die Buchung über unseren Vorverkauf ist weiterhin möglich, Restkarten werden im Zug verkauft. 

20240427_144826
20230506_113541
20240427_152403




26.11.2023: Jungfernfahrt für das EVU Bayerischer Localbahn Verein e.V.

Am Sonntag, den 26.11.2023 erfolgte im Rahmen einer privaten Sonderfahrt die erste Fahrt unter unserem neuen Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Bayerischer Localbahn Verein e.V..

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden hierzu die administrativen Voraussetzungen bearbeitet sowie die notwendigen Zulassungen erlangt.

Der Bayerische Localbahn Verein e.V. freut sich, die historischen Sonderfahrten zukünftig in Eigenregie als eigenständiges EVU durchführen zu können und bedankt sich an dieser Stelle bei allen, die beim Aufbau des EVU mitgewirkt haben.

Für unsere historischen Sonderfahrten in 2024 ist der Vorverkauf übrigens zwischenzeitlich freigeschaltet, sodass Sie nun Fahrkarten für unsere Fahrten im kommenden Jahr buchen können. Wir würden uns freuen, Sie in unserem historischen Zug begrüßen zu dürfen.

20231126_151415
20231126_160738
20231126_165450



16./ 17. September 2023: Tag der Schiene im Bw Landshut

Nach der positiven Resonanz in 2022 beteiligte sich der BLV auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Veranstaltungsreihe zum Tag der Schiene. Im Rahmen eines Tags der offenen Tür wurde den Besuchern im Betriebswerk Landshut ein Einblick hinter die Kulissen geboten. Bei Führungen konnte man sich über die Arbeiten an der Dampflok 70 083 sowie über die Hauptuntersuchung eines Personenwagens informieren. Vor der Halle wartete eine kleine Fahrzeugausstellung mit der Dampflok TAG 7 und mit der sich seit Ende 2022 im Bestand des BLV befindlichen V65-12. Auf der Modul-Anlage der IG Hallertauer Modelleisenbahner konnte man sich zwischen den großen Fahrzeugen vom historischen Betrieb auf bayerischen Nebenbahnen im Maßstab 1:87 ein Bild machen. Sonderzüge mit der E69 05 und dem VT 07 der Wanderbahn führten die Fahrgäste nach Wörth an der Isar bzw. Geisenhausen. Mit der Köf gelangten die Besucher in Pendelzügen stündlich vom Hauptbahnhof zum Lokschuppen, eine weitere Rangierlok lud zu Führerstandsmitfahrten ein. Abseits der Schienen konnte der historische Bahnbus des Hallertauer Lokalbahnvereins besichtigt werden. Abgerundet wurde der Besuch von Essens- und Getränkeständen und einem kleinen Biergarten in der Halle. Die Veranstaltung war an beiden Tagen gut besucht und so konnten wir vielen Interessierten einen Einblick in die Instandhaltung der historischen Eisenbahnfahrzeuge geben. Der Bayerische Localbahn Verein e.V. bedankt sich an dieser Stelle bei allen Besuchern und Fahrgästen, der Wanderbahn im Regental e.V., der IG Hallertauer Modelleisenbahner, dem Hallertauer Lokalbahnverein aber auch allen aktiven Mitgliedern des BLV, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. 

  • IMG_3587
  • IMG_3249
  • IMG_3350
  • IMG_3182
  • IMG_3567
  • IMG_3601
  • IMG_3653
  • 20230917_100702
  • IMG_3658
  • IMG_3648
  • IMG_3576
  • IMG_3568
  • IMG_3277
  • IMG_3664
  • IMG_3295



08. Juli 2023: Sonderfahrt über die Traun-Alz-Bahn

Am 08. Juli 2023 führte es unseren historischen Zug bei schönstem Sommerwetter im Rahmen einer privaten Sonderfahrt von München über Mühldorf und Garching an der Alz nach Hörpolding. Die Fahrgäste verließen den Zug bereits in Stein an der Traun, um das dortige Schloss und die Brauerei besichtigen zu können. Nach einem mehrstündigen Aufenthalt fuhr der mit ca. 200 Fahrgästen besetzte Zug über die wunderschönen Strecken aus dem Chiemgau wieder zurück nach München. Verstärkt wurde unsere Garnitur dieses mal mit dem Speisewagen der Passauer Eisenbahnfreunde e.V.. Die E69 05 übernahm die Zu- und Rückführung der historischen Wagengarnitur von und nach Landshut. 

  • Ostbahnhof_Umlauft
  • Hörlkofen_Umlauft
  • Dorfen_Sebastian_Sorgalla
  • Garching_Umlauft
  • Altenmarkt_Michael_Nowak
  • Alzkanal_Sebastian_Sorgalla
  • Hörpolding_Michael_Nowak
  • Hörpolding_Benedict_Sepp
  • Hörpolding_Valentin_Barbarino
  • Stein_Umlauft
  • Stein_Traun_Valentin_Barbarino
  • Schalchen_Valentin_Barbarino
  • Garching_Alz_Valentin_Barbarino
  • weidenbach_Umlauft
  • Dorfen_Benedict_Sepp

Alle Fotos © V. Barbarino, M. Nowak, B. Sepp, S. Sorgalla, M. Umlauft



10. Juni 2023: Fahrt zum 45. Vereinsjubiläum der Passauer Eisenbahnfreunde e.V.

Die Passauer Eisenbahnfreunde feierten am Wochenende 10./11.06.2023 ihr 45. Vereinsjubiläum. Am 10.06. wurden in Passau viele Sonderzüge erwartet. So machte sich auch die E69 05 auf den Weg von Landshut über Plattling in die Drei-Flüsse-Stadt. Unterwegs wurde der Zug von Sonderzügen mit der E10 228 und dem "Stuttgarter Rössle" überholt. Kurz nach unserem Zug kam die 52 8195 in Passau an. Während des mehrstündigen Aufenthalts konnten die unterschiedlichen Lokomotiven und Triebwagen auf dem Gelände der Passauer Eisenbahnfreunde besichtigt werden. Die E69 05 fuhr nachmittags noch einen kurzen Pendelzug nach Vilshofen, bevor es am späten Nachmittag mit dem gut besetzten Zug wieder zurück nach Landshut ging. Lok und Wagen absolvierten die 275 zurückgelegten Kilometer ohne Probleme. An dieser Stelle geht ein Dank an die Passauer Eisenbahnfreunde für die Organisation der Veranstaltung, an unsere Fahrgäste für die Mitfahrt und natürlich an unser Personal für den Einsatz. 

  • IMG_0003
  • 20230610_082521_resized (1)
  • IMG_0028
  • IMG_0055
  • IMG_0119
  • 20230610_130142_resized (1)
  • 20230610_141140_resized (1)
  • 20230610_141230_resized (1)
  • 20230610_151634_resized (1)
  • 20230610_162111_resized (1)
  • IMG_8244
  • IMG_0236
  • IMG_0243
  • IMG_0277
  • IMG_0290

Alle Fotos © Bolduan und Umlauft



Der Bayerische Localbahn Verein e.V. trauert um Karl Niederwieser. Herr Niederwieser war über viele Jahre sehr eng mit dem BLV verbunden. Lange war er als kaufmännischer Vorstand tätig und stets um das Wohl des Vereins bemüht. Zur Unterstützung des Vereins gründete er die Bayerische Localbahn Stiftung Karl F. Niederwieser (BLS). Wir werden Karl Niederwieser ein ehrendes Andenken bewahren. 


 

28./29. Mai 2023: Münchner Isarbrücken-Dreiecksfahrt zu Pfingsten

Wie jedes Jahr an Pfingsten bot der BLV wieder Fahrten Rund um München an. Dieses Jahr fuhr der historische Zug mit E69 05 wieder auf der Route München Ost - Deisenhofen - Großhesseloher Brücke - München Hbf - Braunauer Brücke - München Ost. Diese Route setzt aus betrieblichen Gründen den Einsatz von zwei Lokomotiven voraus. Da die 70 083 noch nicht einsatzfähig ist, wurde stattdessen auf 151 060 von Lokomotion zurückgegriffen. Viele Fahrgäste nutzten die Fahrten bei strahlendem Sonnenschein und so waren die Züge jeweils gut ausgelastet. Am Pfingstmontag fuhr die E69 05 nach der letzten Fahrt mit den historischen Wagen wieder zurück nach Landshut. Wir danken allen Fahrgästen für die Mitfahrt.

E69 05 in der Haupthalle des Münchner Hbf
E69 05 in der Haupthalle des Münchner Hbf
Großhesseloher Brücke
Großhesseloher Brücke
IMG_5497
IMG_5497
Braunauer Brücke
Braunauer Brücke
Lok- und Zugpersonal
Lok- und Zugpersonal
E69 05 in der Haupthalle des Münchner Hbf
E69 05 in der Haupthalle des Münchner Hbf

© Jens Bolduan



18. und 21. Mai 2023: Fahrtenreiches Himmelfahrtswochenende - Sonderzüge nach Prien am Chiemsee und Nördlingen

Zum Vatertag startete unsere diesjährige Fahrtensaison. Bereits am Vortag (17.05.) fuhr die E69 den historischen Zug von Landshut nach München. Am 18. Mai machte sich die E69 05 dann auf den Weg von München über Holzkirchen und Rosenheim nach Prien am Chiemsee. In Prien bestand Anschluss an die dampfbetriebene Chiemseebahn und die Chiemseeschifffahrt. Das Wetter spielte auch mit und so war der Zug sehr gut besucht. Bereits wenige Tage später, am 21.05., machte sich die 139 310 auf den Weg ins Nördlinger Ries, wo das 2. Nördlinger Eisenbahnfest der Kollegen des Bayerischen Eisenbahnmuseums e.V. das Ziel war. Auch hier hatten wir mit dem Wetter großes Glück, sodass die umfangreichen Angebote im Museum und Freigelände ausgiebig besichtigt werden konnten. Auf dem Rückweg strandete unser Zug wegen einer Streckensperrung leider für drei Stunden in Augsburg, schließlich konnten wir dann aber doch die Heimreise antreten und erreichten sonst störungsfrei den Münchner Ostbahnhof. Wir danken allen Fahrgästen, die uns bei den Fahrten begleitet haben und würden uns freuen, wenn wir Sie bald wieder in unserem Zug begrüßen dürfen. Ein Dank gilt auch der Chiemseeschifffahrt, dem Bayerischen Eisenbahnmuseum e.V., der Firma Lokomotion aber vor allem auch unserem ehrenamtlichen Personal, die zum Gelingen der Fahrten beigetragen haben. 

  • IMG_4067
  • IMG_4082
  • IMG_4094
  • IMG_4120
  • WhatsApp Image 2023-05-17 at 16,19,54
  • WhatsApp Image 2023-05-17 at 16,19,55
  • IMG_4144-Verbessert-RR
  • IMG_4185 (1)
  • IMG_4201 (1)
  • IMG_4214 (1)
  • IMG_4220 (1)
  • IMG_4273
  • IMG_4292
  • IMG_4305
  • IMG_4307



28. März 2023: Feuerwehrübung im Bw Landshut

Am vergangenen Dienstag (28.03.) fand im Bw Landshut eine Feuerwehrübung statt.
Geübt wurde ein fiktiver Fall, bei dem ein Wagen nach einer Verpuffung beim Schweißen in Brand geraten war. Ca. 40 Feuerwehrleute der Feuerwehren Landshut (Löschzug Siedlung) und Altdorf rückten am Bw an.
Neben der Rettung von Personen aus dem Lokschuppen galt es auch die Löschwasserversorgung sicherzustellen.
Die Übung war sowohl für den BLV als auch für die Feuerwehren sehr lehrreich. So konnten die Feuerwehren den Lokschuppen, das Gelände und die Wasserversorgung kennenlernen, um im hoffentlich nie eintretenden Ernstfall gerüstet zu sein.
Nach der Übung gab es für die Feuerwehr bei einer kleinen Brotzeit noch eine kurze Führung durch den Lokschuppen. An dieser Stelle ist den Feuerwehren Landshut und Altdorf nochmals für die gute Zusammenarbeit zu danken.

  • 20230328_190404
  • IMG_1819
  • IMG_1822
  • IMG_1837
  • IMG_1855
  • IMG_1871
  • IMG_1873
  • IMG_1857
  • IMG_1862
  • IMG_1888
  • IMG_1891
  • IMG_1897
  • IMG_1934
  • IMG_1904
  • IMG_1924



31. Dezember 2022: Überführung der V65-12 mit Ersatzteilspender von Augsburg nach Landshut

Als krönenden Jahresabschluss durften wir am 31.12.2022 unsere beiden Neuzugänge, die V65-12 der ehemaligen Tegernsee-Bahn AG und ihren Ersatzteilspender von Augsburg nach Landshut überführen. Unterstützt wurden wir hierbei von der Firma Lokomotion. Zuglok der Überführung war die 212 249-7 ("Clärchen").  Zusätzlich zu den beiden Loks war am Zugschluss noch ein Bremswagen angehängt. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h ging es dann gegen Mittag in Augsburg los. Entgegen des Fahrplans kamen wir nach guten 6 Stunden um 18 Uhr mit über 7 Stunden Verfrühung in Landshut an - besser konnte es nicht laufen! Die V100 machte sich danach wieder auf den Heimweg nach München, während die V65-12 ein Wiedersehen mit der Dampflok TAG 7 feierte. Gerne nehmen wir noch Ihre Spenden an, um Kauf und Aufarbeitung zu finanzieren. Spenden sind beispielsweise auch über Paypal möglich. Dazu einfach >>>hier<<< klicken. Wir danken Ihnen bereits jetzt an dieser Stelle für Ihre Unterstützung. Ein großer Dank geht auch an die Firma Lokomotion für die Unterstützung bei der Überführungsfahrt. Darüber hinaus ist auch dem Bahnpark Augsburg und der BayernBahn zu danken, die uns bei den nötigen Vorbereitungen unterstützt haben.

  • IMG_1031
  • IMG_1059
  • IMG_1082
  • IMG_1087
  • IMG_1098
  • 21249LM_V65BLV_281BLV_bei Mering4_20221231 (1)
  • IMG_1111
  • 21249LM_V65BLV_281BLV_Hattenhofen_20221231 (1)
  • 21249LM_V65BLV_281BLV_Malching_20221231 (1)
  • PC312481
  • PC312484
  • Tyllack (1)
  • IMG_1125
  • 21249LM_V65BLV_281BLV_M-Feldmoching_20221231 (1)
  • 21249LM_V65BLV_281BLV_M-Feldmoching2_20221231 (1)

Alle Fotos © Bolduan, Gutbrod, Kagerer, Tyllack und Umlauft






27. Dezember 2022: Vorbereitungen für die Überführung unserer neuen Diesellok V65-12 in Augsburg

Durch die tatkräftige Unterstützung der Kollegen des Bahnpark Augsburg konnten wir an diesem Tag unsere neue Diesellok V65-12 der ehemaligen Tegernsee-Bahn mit der dazugehörenden Ersatzteilspender-Lokomotive in den Bahnpark Augsburg rangieren.
Dort machen die Loks einen kurzen Zwischenstopp, bevor es in den nächsten Tagen nach Landshut weitergeht.
Bei der V65-12 ist eine Aufarbeitung vorgesehen – diese wird aufgrund diverser anderer Projekte aber noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Der BLV konnte die Lok Ende 2022 durch Spendengelder kaufen und so vor dem Schneidbrenner retten. Wir freuen uns, dass wir mit der V65-12 (Nachfolgelok unserer Dampflok TAG 7) den technischen Fortschritt auf der Tegernseebahn nun in Form von Fahrzeugen darstellen können.
In diesem Zusammenhang gilt auch der Staudenbahn ein Dank, die uns bei den Vorbereitungsarbeiten unterstützt hat.
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_4 (1)
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_5 (1)
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_3 (1)
  • Rangieren_Bahnpark_Augsburg_ (2) (1)
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_6 (1)
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_7 (1)
  • Rangieren_Augsburg_Bahnpark_8 (1)



17. September 2022: Tag der Schiene im Bw Landshut mit Sonderfahrten, Werkstattbesichtigungen und Fahrzeugausstellung

Am 16. und 17. September fand in diesem Jahr erstmals bundesweit der "Tag der Schiene" statt. Fast 300 Veranstaltungen gab es bundesweit aus diesem Anlass.
Auch der BLV beteiligte sich am Tag der Schiene und veranstaltete im Lokschuppen Landshut einen Tag der offenen Tür. Besucher konnten die Werkstätte des Vereins besichtigen, wo derzeit der Personenwagen BLV 1 und die Dampflok 70 083 hauptuntersucht werden. Vor der Halle erwartete die Besucher eine kleine Fahrzeugausstellung, unter anderem mit der Dampflok TAG 7. 
Mit der Köf wurde zwischen Bahnhof und Lokschuppen ein kostenloser Shuttle angeboten, die E69 05 fuhr mit zwei Donnerbüchsen nach Wörth an der Isar.
Essens- und Souvenirstände rundeten den Besuch im Lokschuppen ab.
Wir bedanken uns bei allen Fahrgästen und Besuchern der Veranstaltung, aber auch bei unseren Mitgliedern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben!

  • IMG_7823
  • IMG_7781
  • IMG_7794
  • IMG_7848
  • IMG_7806
  • IMG_7804
  • IMG_7798
  • IMG_7795
  • IMG_7801
  • IMG_7796
  • IMG_7893
  • IMG_7799
  • IMG_7802
  • IMG_7837
  • IMG_8042

Alle Fotos © Bolduan



16. Juli 2022: Sonderfahrten zum Landshuter Altstadtfest mit E69 05

An diesem Tag fuhr die E69 05 mit einem kurzen, modellbahngerechten Sonderzug bei Kaiserwetter dreimal zwischen Landshut und Wörth (Isar). Anlass waren das Landshuter Altstadtfest sowie eine Modelleisenbahnausstellung im Landshuter Hbf. Durch eine Oberleitungsstörung war anfangs unsicher, ob die Fahrten stattfinden konnten, letztendlich hat aber glücklicherweise alles geklappt und die Züge waren gut besucht. Die E69 musste vor den Fahrten sogar noch die bis dahin noch aufgrund des Schadens gesperrte Strecke Richtung Regensburg freigeben.

  • IMG-20220716-WA0029
  • IMG-20220717-WA0002
  • 52620722387_f21f70ec03_o
  • IMG-20220717-WA0008
  • IMG-20220717-WA0013
  • IMG-20220717-WA0012
  • IMG-20220716-WA0042
  • IMG-20220717-WA0009
  • IMG-20220717-WA0007
  • IMG-20220717-WA0003
  • IMG-20220717-WA0011
  • 52621670420_74db4bb7c7_o

Fotos © Bolduan und Riedl



Juli 2022: DVD über die Baureihe E69 des Eisenbahn-Kurier ist erhältlich

Seit kurzem ist die DVD über die Baureihe E69, die vom Eisenbahn-Kurier produziert wurde, im Handel verfügbar. Sie bietet viele Informationen über diese besondere Baureihe und liefert historisches, aber auch aktuelles Bildmaterial der fünf Loks dieser Baureihe. Für diese DVD wurde unter anderem auch bei unserer Vatertagsfahrt nach Murnau in diesem Mai auf und an der Lok gedreht. Hier der Link zum bestellen: https://www.ekshop.de/dvd-cd/dvd/baureihen-dvd/DVD-Die-Baureihe-E-69.html



23. Juni 2022: Bundesbahn-Stimmung am Bw Landshut

An diesem Tag bot sich die Gelegenheit für ein ganz besonderes "Gruppenfoto". Die 363 135 der NOBEG, die derzeit in Landshut im Einsatz ist, gönnte sich vor dem Bw eine kurze Pause. Kurzerhand wurden die E69 und die Köf aus dem Schuppen geholt und es entstanden einige stimmungsvolle Bilder. 

20220623_114030
20220623_113549
20220623_114051

Fotos © Umlauft



05./06. Juni 2022: Rund um München an Pfingsten mit E69 05

Zu Pfingsten bot der BLV wieder die bekannten Brückenfahrten "Rund um München" an. Baustellenbedingt zwar nicht zu gewohnten Zeiten, aber auf der klassischen Rund-Route vom Ostbahnhof über München Süd, München Laim, Allach und Daglfing. Hier ein paar Bilder der Fahrt:

IMG_2756
20220606_14483211111
IMG_2776

Fotos © Bolduan und Umlauft



26.05.2022: E69 05 auf großer Fahrt in und durch ihre alte Heimat

Zum diesjährigen Vatertag fuhren wir mit der E69 05 von München über Starnberg nach Murnau. Anlass der Fahrt war der 100. Geburtstag der Schwesterlok E69 04, die heute in Murnau als Denkmal steht. Alle Loks der Baureihe E69 waren ja auf der Strecke Murnau-Oberammergau eingesetzt und so war das ein passender Anlass, um mit E69 05 mal wieder in ihre alte Heimat zu fahren. Nachmittags gab es noch einen Pendelzug von Murnau durchs Werdenfelser Land nach Garmisch-Partenkirchen. Unsere E69 war übrigens ab 1954 bis zu ihrer Ausmusterung im Bw Garmisch beheimatet. Abends machte sich die E69 dann wieder auf den Heimweg nach München. Wir bedanken uns bei allen Fahrgästen für ihre Mitfahrt, beim Kuratorium der E69 04 und bei der Firma Lokomotion für die Unterstützung bei der Fahrt!

  • 20220525165023_IMG_8186
  • PSX_20220526_180143_C_Dronia (1)
  • 20220526082033_IMG_8191
  • PSX_20220526_180143_C_Dronia (2)
  • IMG-20220528-WA0001
  • IMG-20220528-WA0027
  • 169005_Uffing_Kennig (3)
  • 169005_Uffing_Kennig (4)
  • IMG-20220528-WA0002
  • IMG-20220528-WA0021
  • 2022-05-26, Vatertagsfahrt M&uuml;nchen-Garmisch (7) (1)
  • IMG-20220528-WA0026
  • IMG-20220528-WA0024
  • IMG-20220528-WA0003
  • DSCF4277_1_01



23.04.2022: Unser Zug ist nach Kochel unterwegs

Am Samstag, 23.04.2022 fuhren wir mit der V100 von Lokomotion und unserer Wagengarnitur im Rahmen einer privaten Sonderzugfahrt von München nach Kochel. Auch wenn das Wetter bedeckt war, war es eine sehr schöne Fahrt. Am Abend wurde die Lok gewechselt und die E69 05 fuhr den Zug wieder nach Landshut zurück. Wenn auch Sie Interesse haben, unseren Zug für Ihre private Veranstaltung zu mieten, erhalten Sie alle weiteren Infos bei "Charterfahrten". Hier nun aber einige Bilder der Fahrt.

  • IMG-20220423-WA0028
  • IMG-20220423-WA0027
  • IMG-20220423-WA0026
  • IMG-20220423-WA0025
  • IMG-20220423-WA0018
  • IMG-20220423-WA0019
  • IMG-20220423-WA0020
  • IMG-20220423-WA0022
  • IMG-20220423-WA0023
  • IMG-20220423-WA0031
  • IMG-20220423-WA0024
  • IMG-20220423-WA0029
  • 20220423_205933

Fotos © Bolduan und Umlauft



Ostern 2022: Nach zwei Jahren Corona-Pause ist der BLV wieder unterwegs!

Im Frühjahr 2020 mussten wir unsere beliebten Osterfahrten in München absagen - wegen Corona. Keiner hätte damals gedacht, dass uns dieses Thema so lange begleiten wird. Sind wir damals davon ausgegangen, schnell wieder fahren zu können, wurden wir eines Besseren belehrt. So hat es zwei Jahre gebraucht, bis es uns wieder möglich war, Fahrten anzubieten. Dieses Jahr an Ostern war es dann wieder soweit - endlich! Bereits am Samstag, 16.04. fuhr die E69 unseren Zug von Landshut nach München. Am Sonntag, 17.04. und Montag, 18.04. fanden dann unsere traditionellen Brückenfahrten in München statt - von München Ost über die Braunauer Brücke nach München Laim und von dort aus über Moosach, Freimann, die Leinthaler Brücke und Daglfing wieder zurück zum Ostbahnhof. Viele Fahrgäste nutzten das schöne Wetter für einen Osterausflug und so waren die Züge recht gut besucht. Wir freuen uns, endlich wieder unterwegs sein zu können! Aber nach der Fahrt ist vor der Fahrt - im Mai geht es weiter, mehr dazu unter "Veranstaltungen". Hier nun aber einige Impressionen der Osterfahrten.

  • Osterfahrt_2022_ (23) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (14) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (20) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (25) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (15) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (18) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (22) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (24) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (8) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (4) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (10) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (6) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (5) (1)
  • Osterfahrt_2022_ (3) (1)

Fotos © Bolduan und Umlauft